Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 356.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Klingt alles normal...Danke fürs update. Sie wird sicher noch auf einige Ideen kommen, mit denen ihr nicht rechnet ....aber das macht es ja auch aus...Langeweile will ja keiner...es wird vorwärts gehen...und dann auch mal wieder rückwärts...wichtig ist, immer die Freude am Hund behalten und schön dranbleiben...man kann auch mal eine Weile weniger machen, wenn die Zeit kommt, wo man so gar nicht durchkommt (nicht jeder kriegt diese Zeit, aber doch einige).... da kann jeder mal durchatmen und dann…

  • Mein Name ist Nika

    Phantom - - vom Welpen zum Hund

    Beitrag

    ergänzend wegen der Frage nach Arthroskopie: Das ist nix dieser Art sondern eine richtig schwerwiegende OP...mit Knochen durchsägen, in andere Winkelstellung bringen und Platten und Schrauben.....

  • Mein Name ist Nika

    Phantom - - vom Welpen zum Hund

    Beitrag

    nur zur Vollständigkeit: außer TPLO und TTA gibt es noch einige andere Methoden, die jedoch bei großen und schweren Hunden nicht so empfehlenswert sind. Aber egal was auch immer du nun googelst: wir reden hier von Hinterläufen, nicht von Vorderläufen und in Thanos Alter ist eine solche OP totales no go.... der muss erstmal durchgewachsen sein und ich bin auch sehr sehr sicher, dass er keinen Kreuzbandriss hat. Also: mache dir keinen Kopf. Alles gut.

  • Mein Name ist Nika

    Phantom - - vom Welpen zum Hund

    Beitrag

    Hallo Rita, Gott sei Dank ist bei uns gar keine OP geplant....wir sind hier in Nikas thread und reden von Nika....die aber auch nicht groß weniger Power als Djuna zeigt...

  • Mein Name ist Nika

    Phantom - - vom Welpen zum Hund

    Beitrag

    Die Hexe ist eine verdammt hübsche Hexe...der Boden sieht verdammt glatt und gefroren aus...passt auf, dass der Hexe nicht der Arsch angefriert und du nicht noch nen Adler machst... Die Farben auf den ersten Bild sind der Hammer. Ein ganz tolles Bild. Kreuzband-Op ist sch... ich dneke echt mit Schrecken daran zurück. Keine kleine Op. wir sind bei euch und drücken feste die Daumen, dass alles gut läuft udn die Dame in 3 Monaten wieder soweit fit ist.

  • Gewohnheiten

    Phantom - - vom Welpen zum Hund

    Beitrag

    Jeder hat andere Ansichten, was sein Hund soll / darf oder eben nicht... bei uns wird es auch anders gehandhabt und auch ich verstehe wie Maxi nicht, warum er nicht woanders fressen darf, wenn ihm das ganz augenscheinlich im Kennel ja nicht gefällt. Warum ihm das nicht gefällt, vermag ich auch nicht zu sagen. Ich bin aber ohnehin kein Kennel-Freund, daher ist bei uns die Regelung die, dass der Hund den "Decke-Befehl" kennt (das ist das Kommando in ein bestimmtes Hundebett zu gehen) und dort muss…

  • Beginn Zahnwechsel

    Phantom - - vom Welpen zum Hund

    Beitrag

    Biete ihr gerne was zu Erleichterung an. sie wird Zahnschmerzen haben. Feste Kauartikel wie Togaswurzel, Hirschgeweih oder mache ihr mal was in die Gefriertruhe...kühler Kong...oder was zum knabbern kalt...wie bei kleinen Kindern Beißringe im Kühlfach..

  • Beginn Zahnwechsel

    Phantom - - vom Welpen zum Hund

    Beitrag

    @ Anja: Das ist völlig normal und alles gut @ thanos_my_champ: Wir sind hier ein kleines, sehr familiäres Forum und wissen gerne, wer bei uns die Tür rein kommt. Wir sagen Dir dann auch gerne kurz hallo. Ich möchte dich daher bitten, Dich gemäß unsere Forenregeln binnen 4 Tagen hier in unserer Begrüßungsecke vorzustellen. Danach steht posts in allen anderen threads oder eigenen nichts mehr im Wege. Vielen Dank.

  • Pitti der Rotti

    Phantom - - vom Welpen zum Hund

    Beitrag

    Mache nicht zu schnell hinterheinander zuviele neue Eindrücke...der Schuss kann nach hinten losgehen. Lieber paar Mal das gleiche hintereinander...das ist dann immer noch neu, aber eben nicht noch mehr obendrauf...wenn der Hund ohnehin eher aufgedreht und wibbelig ist (ich weiß grad nicht, ob das bei euch so ist, dann ist weniger viel viel mehr...) auch da: nicht falsch verstehen: neues Kennelernen ist gut...auh in jungem Alter...prima....aber immer auf den Charakter des jeweiligen Hundes angepa…

  • Pitti der Rotti

    Phantom - - vom Welpen zum Hund

    Beitrag

    Danke für Dein ausführliches update. Ist ja immer interessant zu sehen, wie es andere so machen. Ich weiß nicht ob du nun andere Einschätzungen hören willst...so direkt danach gefragt hast du nicht. Aber da ich natürlich Deine Frage beantworten möchte, muss ich meine Einschätzung mitteilen, sonst wird die Antwort vllt unverständlich. Ich finde es natürlich immer schön, wenn sich jemand sehr mit seinem Welpen beschäftigt (viel besser als andersrum). Aber ganz ehrlich? Ich finde du machst / ihr ma…

  • Ständig Ohrenentzündung

    Phantom - - Erste Hilfe am Hund

    Beitrag

    und zu deiner Frage nach den Gründen bzw. er Möglichkeit ob es die Eicheln sein können: Nein, denke ich nicht. Mein vorheriger Rüde hatte auch mit ständigen Ohrentzündungen zu tun. Er war Allergiker und die sind immer sehr anfällig für Ohrentzündungen. Er war allergisch u.a. auf Hausstaub, Flohbisse, Zeckenbisse, Milben extrem auf Grasmilben. Das hat zwar erstrangig andere Symptome gehabt, aber der TA versicherte mir, dass die Ohrentzündungen damit einhergehen.

  • Ständig Ohrenentzündung

    Phantom - - Erste Hilfe am Hund

    Beitrag

    Nun, es ist hier wie im wahren Leben. Man betritt ein Haus / einen Raum und sagt erst kurz guten Tag, stellt sich vor und dann stellt man Fragen, die dann natürlich auch nach bestem Gewissen gerne beantwortet werden. Das hat jetzt wenig mit Computerfreak o.ä. zu tun. Anmelden hat ja funktioniert und dann liest man Regeln und in denen steht das dann. .. und einen ersten Rat hast du von mir ja erhalten, also erstmal ja alles gut....Tierarzt anrufen! Tropfen verschreiben lassen! Rumspekulieren wohe…

  • Ständig Ohrenentzündung

    Phantom - - Erste Hilfe am Hund

    Beitrag

    Hallo Una, wie Pam schon sagt: wir sind hier ein kleiner, familiärer Haufen und wissen gerne wer die Tür reinkommt und sagen dann natürlich zuerst auch gerne "hallo"...gemäß unsern Forenregeln ist dazu unser Begrüßungsthred da. danach kann es dann richtig "losgehen"... DANKE!! Im aktuellen Fall und weil der Hund sicher starke Schmerzen hat (Ohrentzündungen sind nicht ohne) vorab ausnahmsweise ein kurzer Rat: auch wenn man das Haus nicht verlassen darf (ich hoffe nur vorsorgliche Quarantäne, anso…

  • Kastration: Vortrags-Tipp

    Phantom - - Tips und Tricks

    Beitrag

    Das Thema haben wir hier ja immer wieder mal. Und ich hatte ja mal auf Katharina Schatz dazu verwiesen. Sie ist Tierärztin, Hundetrainerin und Tierhomöopatin. Falls es für jemanden interssant ist und nicht zu weit: sie hält (so Corona es zulässt) nächstes Jahr hier in der Wormser Kante diesen wirklich guten Vortrag nochmals. Samstag, 25.09.2021 nachmittags "Kastration bei Hunden" Sie plädiert dafür, dass Kastra IMMER eine Einzelfallentscheidung sein sollte. Sie gibt im Vortrag umfassende, sachli…

  • noch ein Geschenktipp

    Phantom - - Tips und Tricks

    Beitrag

    du bist ja so lieb...aber sind aber bis 2028 ganze 131,25 pro Jahr ....aber wunderschön ist der wirklich... Frank wird 2021 schon 60....ob er ihn vielleicht auch???? nein, natürlich nicht, das würde ich ihm nicht antun.

  • noch ein Geschenktipp

    Phantom - - Tips und Tricks

    Beitrag

    und wenn ihr MIR was schenken wollt..... DAS wäre mein Wunschhai...wen wunderts??? Aber ich fürchte, da müssen paar Jahre Sammelbox rumgehen bevor das was wird....sollte es an meinem 60ten noch immer Reiseauflagen geben und ich NICHT meinen altbekannten Wunsch zu größen Anlässen erfüllen kann (vllt ja auch aus anderen Gründen), dann wäre das ein kleiner Ersatz.... thefinarts.com/shop/limited/ko/ghost-net-hammer-head/

  • noch ein Geschenktipp

    Phantom - - Tips und Tricks

    Beitrag

    Ihr ahnt es schon...wenn ich Geschenktipps gebe ....Haie....aber eine wirklich sehr sehr dekorative Sache, nicht nur für Hailiebhaber und noch dazu tut man was Gutes. thefinarts.com/product-category/limited/ Die Seite ist an sich auch recht informativ, wenn man sich bisschen für die grauen Gentlemen und den Meeresschutz interessiert.

  • Mein Name ist Nika

    Phantom - - vom Welpen zum Hund

    Beitrag

    Zitat von Beata: „Zitat von Askan&kaya: „ich würde Nika auch streicheln...sofort... “ “ ICH nicht... als ich letztes Mal sowas gemacht habe, hatte ich dieses Teufelchen paar Wochen später an der Backe kleben....offenbar ziehe ich sowas an...nee, nee....lass stecken....eins davon reicht. ICH fasse Nika nicht an...nein, nein....

  • ja, liest sich schön...und ich hoffe, es bleibt so...es kann ja nicht jedes Weib solch einen Teufel im Ranzen haben wir Nika und Djuna...und wenn sie als Welpe schon "ruhig und angenehm! war, mit nur kleineren "Ausfällen", die man gut wegstecken kann, wirds sicher auch nicht so arg dolle. Djuna war schon ne niemals schlafende Terrorziege als sie Welpe war...dann wurde es ab einem guten Jahr langsam deutlich besser, richtig gut sogar und seit 4 Wochen geht alles nur noch rückwärts (nein, vor 2 Ta…

  • Geschenkidee

    Phantom - - Tips und Tricks

    Beitrag

    ach, ja...gemäß meinen Infos sollen auch noch manta-Shirts kommen..falls das eher was wäre als Haie.